• Mit Offenheit und Verantwortung in deine Zukunft.

    Diesem Leitbild folgend begleiten wir unsere Schülerinnen und Schüler in familiärer Atmosphäre zum Abitur.
  • Europaschule

    Als Europaschule stehen wir für eine offene Gemeinschaft, eine fundierte Bildung und die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit.
  • Kulturprojekte

    Jahrgangsübergreifende Projekte überwinden Fächergrenzen, um künstlerische, kreative und technische Potentiale zu entdecken.
  • Lernen

    Wir achten auf ein positives Lernklima und schaffen damit die Grundvoraussetzung für motivierenden Unterricht und gute Lernergebnisse.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Auf Entdeckungsreise in die Normandie…

.. machten sich 23 motivierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 11. Sie hatten die Chance, erstmalig an unserem neuen Schüleraustausch mit dem Lycée Malherbe in Caen teilzunehmen. Am 1.2.20 begannen wir die einwöchige Fahrt voller Erwartungen, welche keineswegs enttäuscht wurden.

Weiterlesen

Glück auf – das Ruhrgebiet hautnah erleben

Das Ruhrgebiet und dessen Geschichte besser kennenzulernen, stand für die Schüler und Schülerinnen des Erdkunde LKs und GKs der Q1 am 30.01.2020 auf dem Plan. Man denkt, man wäre vertraut mit seiner Heimat, dem Ruhrgebiet, doch wir wurden eines Besseren belehrt.

Weiterlesen

Roboter-AG beim zdi-Roboterwettbewerb

Gespannte Atmosphäre im Raum. Die Wettkampfleiterin fragt die Schiedsrichter, ob es losgehen kann. Los! Die große Uhr beginnt, langsam von „2:30“ Minuten herunterzuzählen. Auf beiden Wettbewerbsmatten werden Starttasten der Roboter gedrückt. Anerkennendes Nicken und leises Raunen, als an einer Matte die erste Aufgabe perfekt gelöst wird. Im Gegenzug dazu mitfühlendes Raunen, als eine Aufgabe nicht funktioniert. Die Teammitglieder an den Matten müssen Nerven wie Drahtseile haben. Immer wenn der Roboter zur Base zurückkehrt: nächstes Programm heraussuchen – Roboter bereitstellen – starten. Kleinste Fehler und Unebenheiten können Dutzende von Punkten kosten. Und unerbittlich verrinnt die Zeit…

Weiterlesen

„Auf den Spuren Beethovens“

Am Dienstag, den 04.02.2020 konnte der Musikkurs der Q1 von Frau Mecking auf einer Exkursion nach Bonn einen Eindruck von der vielseitigen Musikerpersönlichkeit Ludwig van Beethoven gewinnen: mit einer interessanten Führung durch Beethovens Geburtshaus ging es los, u.a. konnten die Kursmitglieder etwas zu Beethovens Schaffensweise, seinen „Sponsoren“, seiner früh beginnenden Taubheit, seinen bevorzugten Instrumenten und dem Notendruck der Zeit erfahren. Danach ging es zu einem von Schülerinnen und Schülern gestalteten Stadtrundgang durch die Altstadt von Bonn „auf Beethovens Spuren“.

01 02 03

 

5a on Ice

Am letzten Montag des ersten Schulhalbjahres machte die Klasse 5a einen Ausflug auf den Kennedyplatz zu „Essen on ice“. Nachdem alle Schülerinnen und Schüler die Schlittschuhe fest zugeschnürt hatten, machten die einen ihre ersten Fahrversuche auf dem glatten Untergrund, die anderen zogen gekonnt ihre Bahnen und schlossen sich zu Ketten zusammen. Selbst das nasse Januarwetter konnte die Stimmung nicht trüben.

 083 084 085

086

europaschule europaschule europaschule europaschule
europaschule europaschule europaschule europaschule

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.